2018 – Jahr der zukunftsfähigen Dorfentwicklung

Gepostet Von am Mrz 3, 2018 |


Krufter Sozialdemokraten laden Bürger zu Veranstaltungsreihe ein

Wie wird Kruft in 20 Jahren aussehen? Was können wir tun, damit der Ortskern nicht ausstirbt und mehr Menschen den Einzelhandel vor Ort stärken? Wie kann uns die Digitalisierung dabei helfen? Diesen Themen gehen die Krufter Sozialdemokraten in ihrem Themenjahr „zukunftsfähige Dorfentwicklung“ nach.  Bei verschiedenen Veranstaltungen wie Vorträgen oder Diskussionsabenden werden mit Expertinnen und Experten die jeweiligen Themen beleuchtet. „Wir wollen dabei natürlich mit unseren Mitbürgerinnen und Mitbürger ins Gespräch kommen und als Ansprechpartner zur Verfügung stehen“, bewirbt der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Benjamin Kastner die Veranstaltungsreihe. Die ersten Termine stehen dabei auch schon fest. Am 11. April wird David Langner, Staatssekretär im Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Demografie, zum Thema „Ärztliche Versorgung auf dem Land“ ab 17:00 Uhr im Rathaus-Café referieren. Nicht mal eine Woche später wird Staatssekretärin Heike Raab in Kruft zum Thema „digitale Dörfer“ sprechen. Weitere Veranstaltungen sind bereits in Planung und werden das ganze Jahr über verteilt stattfinden.